Google + RSS Feed

Smart Services

0

Januar 4, 2018 veröffentlicht von

Ein Smart Service existiert nicht für sich allein. Es muss Geräte und Plattformen geben, über die er genutzt werden kann. Der „Mittelstand 4.0“ muss das erkennen und darauf zurückgreifen.

Durch die Digitalisierung und Smart Services werden herkömmliche Produktionsstrukturen grundlegend infrage gestellt. Für den Diplomatic Council, ein internationaler Thinktank mit Beraterstatus bei den UN, werden Smart Services und Digitale Ökosysteme in Verbindung mit dem 3D-Druck zu einer bisher kaum vorstellbaren globalen Dezentralisierung von Produktion und Dienstleistung führen. Dem Internet der Dinge wird dabei die Rolle einer „Businessplattform“ zukommen. Entwicklungs-, Design- und Produktionszyklen werden sich so erheblich verkürzen. Der kluge Mittelständler ist gut beraten, diese Herausforderung anzunehmen. Am besten im Verbund mit Partnern auf Augenhöhe.
In Form von Fallbeispielen, Gastbeiträgen und Interviews zeigt die Redaktion Wege auf, Smart Services zu nutzen.

Themen und Inhalte

Mittelstand 4.0
Plattformen für Smart Services sind der Weg, wie die Digitalisierung gelingen kann.

Integrativ, disruptiv, kooperativ
Das digitale Geschäftsmodell

Vernetzung und Integration
Cyber Physical Systems, Industrie 4.0 und das Internet der Dinge als Turbo für die Wirtschaft

Coopetition
Vom Wettbewerber zum „Mitbewerber“. Wie weit geht die Zusammenarbeit mit der Konkurrenz? Und welche Chancen bieten sich?

Infrastruktur für Intelligenz
Big Data, künstliche Intelligenz und die Zusammenführung von Daten bilden das Fundament für Smart Services

Digitale Assistenten
Intelligente Services profitieren vom Zugriff auf die unterschiedlichsten Datenrepositories. So werden digitale Assistenten selbstständiger.

Nationale Strategie
Was tut eigentlich die Bundesregierung?

Hier können Sie das vollständige Themenexposé herunterladen

Hier geht es zu den Mediadaten

Lizenz für Textinhalte

Bilder & Medien unterliegen gesonderten Urheberrechten

 Kurzlink zu diesem Artikel: 


Beachten Sie bitte, dass bei der Eingabe von Kommentaren benutzerbezogene Daten verarbeitet werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Einen Kommentar schreiben »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suchen:

Freie Inhalte

Expertenpanel

FinTech-Blog

FinTech Blog Hier klicken

Design-Engineering

Alles über Design-Engineering

Workspace 5.0

Security-Blog

KI – Der Blog

Agilität Arbeiten 4.0 automatisierung Banken Big Data cloud Compliance creative companies Customer Experience Datenschutz Die vernetzte Gesellschaft Digitaler Zehnkampf digitale transformation Digitale Ökosysteme Digital Finance digitalisierung DSGVO E-Commerce E-Learning Fachkräftemangel Finanzen fintech forschung Freie Inhalte Future Store Handel mit Zukunft hr trends Human Resources Industrie 4.0 Innovation Innovationen Internet der Dinge Internet of Things IoT KI kommunikation künstliche Intelligenz logistik Mitarbeiter Mittelstand Mobile Apps mobile economy Nachhaltige Geldanlagen Nachhaltigkeit New Work Risikomanagement Sicherheit Smart City Smart Services Software standort deutschland studie Transparenz trends Unternehmenskultur vernetzte gesellschaft Vernetzung weiterbildung werte zukunft

Ihr Weg zu uns

Wir bilden aus

Creative Commons Lizenzvertrag
TREND REPORT Wirtschaftszeitung mit freien Inhalten von ayway media GmbH ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.