Wie schlau ist Ihr Unternehmen?

/
Datenkompetenz wird immer mehr zur Grund­voraussetzung unternehmerischen Erfolgs.

Cognitive Search Engine

/
Franz Kögl, Vorstand der IntraFind Software AG, sprach mit der TREND-REPORT-Redaktion über die Evolution unternehmensweiter Suchanwendungen.

Von Daten aus allen Quellen profitieren

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Robert Schmitz, Area Vice President Southern Europe & Russia bei QlikTech GmbH, über den Stand und die Zukunft der Datenanalyse.

Den Fokus auf das Wesentliche richten

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Klaus Glatz, CDO bei der Andritz AG. Das Unternehmen setzt bei seinen Projekten im Kontext der digitalen Transformation auf die 5DoBT-Methode, um Kommunikation und vor allem Projekterfolg vorab abschätzen zu können - und sich dann fundiert zu entscheiden.

F&E 4.0: Smart, agil, flexibel

/
Dr. Stefan Wenzel und Dr. Armin Schulz, beide Geschäftsführer der 3DSE Management Consultants GmbH, sprachen mit der TREND-REPORT-Redaktion über den Einfluss von KI auf Forschung und Entwicklung.

Wie Finanzdienstleister von Künstlicher Intelligenz profitieren

/
Matthias Hintenaus, Sales Director DACH von Sinequa, zeigt in seinem Gastbeitrag den Nutzen von KI für Finanzdienstleister. Dieser macht sich insbesondere im Auffinden von Informationen und in der Kundeninteraktion bemerkbar.

Buchtipp: Recruiting Mindset

/
Frank Rechsteiner´s Recruiting Mindset - Personalgewinnung in Zeiten der Digitalisierung
Christophe Martinoli ist Vice President für Continental Europe bei Wipro Limited. Bildquelle: Wipro

In Digital sind zwei „i”

/
Weil es gerade alle machen: Sollte ihr Unternehmen sich nicht auch digital transformieren?

Elektronische Signatur beschleunigt Vertragsabschlüsse um rund 70 Prozent

/
Besonders bei der Bearbeitung von Verträgen macht sich der große Zeitfaktor bemerkbar, den ein Vertragsabschluss mit Stift und Papier benötigt. Doch in Zeiten der Digitalisierung muss das nicht mehr sein.

Versteht der deutsche Mittelstand nur „Bahnhof“ beim Thema Digitalisierung?

/
Die abstrakte Abgehobenheit, mit der das Thema „Digitale Transformation“ behandelt wird, und die fehlende Denkart vom Geschäftsmodell her sind Hauptursachen für die Schwierigkeiten des Mittelstands mit der Digitalisierung – ein Kommentar von Raimund Schlotmann, Geschäftsführer der PROCAD GmbH & Co. KG.

Das „Internet of Medical Things“ (IoMT)

/
E-Health-Innovationen machen unser Leben sicherer und gesünder – ein Milliardengeschäft. Eine Konsequenz daraus ist das Internet of Medical Things.

Fachkräftemangel ausbremsen: Das IoT erfordert neues Lernen

/
Im Expertengespräch mit der TREND-REPORT-Redaktion zeigt Jörg Schemat, dass nur mit Bildung der digitale Wandel zu gestalten ist.

Erfolgreich auf allen Kanälen

/
PIM-Lösungen: Im Kontext der Digitalisierung benötigen Hersteller und Händler eine effiziente Lösung für die aktuellen Multichannel Herausforderungen.

„Global Natives” durch Protektionismus ausgebremst

/
Zum Start des Weltwirtschaftsforums in Davos hat die Payment-Plattform Stripe die deutsche Version der Studie “Global Natives” vorgestellt. Sie zeigt, wie sehr weltwirtschaftliche Verwerfungen eine neue Generation von wachstumsstarken und exportorientierten Online-Unternehmen behindern.

„Wer sicher sein will, muss sich selbst schützen“

/
Ein Statement von Sergej Schlotthauer, VP Security bei Matrix42, zum Politiker- und Promi-Hack. Sergej Schlotthauer ist seit 2007 Geschäftsführer der EgoSecure und heute als Vice President Security bei Matrix42 für den weiteren Ausbau des Bereichs Security verantwortlich. Zusammen mit einem Team aus 70 Mitarbeitern bildet er das Center of Excellence for Security.

Einer der größten Hackathons in Deutschland

/
Gemeinsame Innovationskraft & Manpower: Deutsche Digital-Experten initiieren einen der größten Hackathons in Deutschland in 2019.

5G in der Telekommunikation

/
Ian Hood, Chief Technologist für Global Service Provider von Red Hat, schreibt über die zu erwartende Verbreitung von 5G in den Ballungsgebieten. Das verbessert natürlich den Return on Investment von Unternehmenskunden und Dienstleistern.

Industrial Intelligence

/
Die datenbasierte Integration sämtlicher Wertschöpfungsprozesse ist der entscheidende Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit der produzierenden Industrie. Die Plattformökonomie ist ein entscheidender Schritt.

Agile Projekte sabotieren - mit Sicherheit

/
„Will jemand ein agiles Projekt scheitern lassen, kann er dafür viele Ansatzpunkte finden“, sagt Nadine Riederer, CEO bei Avision. Im Beitrag werden einige Möglichkeiten aufgezeigt.

Robotic Process Automation statt Outsourcing

/
Egal ob Kundendienst, Personalwesen, Buchhaltung oder Einkauf: Robotic Process Automation unterstützt Abläufe in den unterschiedlichsten Firmenbereichen.

Wie man DevOps messbar macht: Teil 2

/
Sacha Labourey ist Gründer und CEO des DevOps-Spezialisten CloudBees. Zusammen mit Nigel Willie, DevOps-Experte bei CloudBees, diskutiert er eine Frage, die viele Unternehmen beschäftigt: Wie kann man den Erfolg von DevOps messen?

Auf dem Weg zur Karlsruher Forschungsfabrik

/
KIT und Fraunhofer errichten Entwicklungs- und Demonstrationszentrum für die Fabrik der Zukunft – Referenzprojekt für KI-Strategie des Bundes

Neue Risiken durch IoT in Industriesystemen

/
Christian Koch beschreibt die neuen Risiken durch IoT in Industriesystemen. Damit aus dem Internet of Things nicht ein Internet of Threats wird!

Mehrwerte durch intelligente Algorithmen

/
Welche Mehrwerte sich durch intelligente Algorithmen erschließen lassen, versuchen wir in diesem Beitrag zu klären.

Innovationsstandort Deutschland?

/
Frank Thelen, CEO von Freigeist Capital, sprach mit der TREND-REPORT-Redaktion über das Potenzial neuer Technologien und darüber, wie Gründer in Deutschland unterstützt werden müssen, um diese zu nutzen.

Schutzschild für das ERP-System

/
Mit dem Gemeinschaftsprojekt DeepScan unterstützt godesys den Trend zur Gefahrenabwehr in der virtuellen und Schadenprävention in der realen Welt

Studie: Arbeitnehmer sehen KI als Option

/
Mitarbeiter glauben, dass viele Anwendungen und Dienste sie nicht ausreichend unterstützen. Sie fühlen sich von großen Datenmengen zu überfordert, um benötigte Informationen schnell finden zu können. Hier erhoffen sie sich durch KI eine effektive Unterstützung.

DigitalPakt Schule: Tablets und WLAN sind nur ein erster kleiner Schritt

/
Die Finanzierung der Schul-Digitalisierung durch den Bund ist ein Schritt in die richtige Richtung, wird künftigen Anforderungen am Arbeitsmarkt aber kaum gerecht. Ein Gesamtkonzept ist notwendig, das auch Lehrinhalte und die Lehrerausbildung berücksichtigt, fordert Doris Albiez, Deutschland-Chefin von Dell EMC.