Datenanalyse: Unsicherheit als Informationsquelle

/
Schnell wachsende Datenmengen eröffnen Möglichkeiten, Herausforderungen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft zu lösen. Allerdings unterliegen Daten und Analysen in der Praxis Unsicherheiten.

Smart Services: Intelligent vernetzt

/
Smart Services leben von der intelligenten Bereitstellung physischer und digitaler Dienstleistungen sowie ihrer Verknüpfung. Klug ist es, die Vorteile der Plattformökonomie zu nutzen.

Recruiting-Strategie entwerfen statt Papierakten wälzen

/
Neue Technologien mit künstlicher Intelligenz (KI) sind in aller Munde – auch im HR-Bereich. Es wird etwa diskutiert, wie intelligente Tools beim Recruiting helfen können. In der Praxis sind allerdings die meisten Personalabteilungen längst nicht so weit.

Erfolgreiches Leadership in der Arbeitswelt 4.0

/
Unternehmen müssen ihr Arbeitsumfeld aktiv verändern, damit sie in der sich rasant wandelnden Geschäftswelt erfolgreich sein können. Einen Schlüssel dazu bildet eine Kultur des Empowerments, in der jeder das Gefühl hat, dass seine Bedürfnisse erfüllt werden und seine Arbeit durch moderne Technologie bestmöglich unterstützt wird.

Mitarbeiter verbringen Großteil der Arbeitszeit mit unbeliebten Routinetätigkeiten

/
Moderne Technologien wie Robotic Process Automation (RPA) und Künstliche Intelligenz (KI) können dazu beitragen, das Arbeitsumfeld zu verbessern. Dies verhindert, dass sich Mitarbeiter unterfordert oder nicht genug wertgeschätzt fühlen.

Die Zukunft der Meetings

/
Lieven Bertier ist ClickShare Global Marketing Manager bei Barco. Im Interview konstatiert er. dass Technologie ein entscheidender Erfolgsfaktor bei Meetings ist.

Open-Source-Prinzipien stärken jedes Projekt

/
Ein flexibler und offener Ansatz in der Unternehmenskultur hilft, bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Goodbye Shadowman, hallo neues Logo!

/
Red Hat hat sich ein neues Erkennungszeichen gegeben: Der alte Shadowman ist einem stilisierten roten Fedora-Hut gewichen. Die Neugestaltung des Logos fand nicht wie üblich hinter verschlossenen Türen statt.

Stammdatenmanagement im Zeitalter des IoT

/
Grundlage für IoT-Anwendungen ist eine hohe Qualität des Datenmaterials, um mehrwertstiftende Informationen zu gewinnen. Je höher der Mehrwert – respektive die Datenqualität – desto besser die Grundlage, um automatisch relevante Informationen aus der realen Welt zu erfassen, miteinander zu verknüpfen und im Netzwerk verfügbar zu machen. Stammdaten nehmen dabei eine besondere Rolle ein.

Erstellung einer globalen Personalstrategie

/
Eine nachhaltige globale Personalstrategie - eine Strategie,…

Grundlagen für die Society 5.0

/
„Das neue Gesellschaftsmodell Society 5.0 ist technologiebasiert, auf den Menschen fokussiert und umfasst eine Vielzahl ‚smarter‘ Anwendungsszena­rien. Die erfolgreiche Umsetzung hängt von mehreren Faktoren ab“, betonte Kai Grunwitz, NTT Security, im Gespräch mit der Redaktion.

Die Kraft der Community für mehr Cybersecurity

/
Die Redaktion im Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Blum, dhpg…

Daten in der Cloud sicher verschlüsseln

/
Der Gesetzgeber verlangt die Verschlüsselung sensibler und, seit der EU-DSGVO, die Pseudonymisierung personenbezogener Daten. Insbesondere in der Cloud sollten Unternehmen dabei vorsichtig agieren.

Die IT-Risiken der Geschäftspartner im Blick

/
Heiko Kropf, Geschäftsführer der CyDIS GmbH, erklärte der TREND-REPORT-Redaktion, warum sich Cyberscoring aktuell zu einem Standardmittel im B2B-Umfeld entwickelt.

Employee Engagement mit künstlicher Intelligenz

/
Investitionen in Mitarbeiter zahlen sich aus. Wer für seinen Arbeitgeber „brennt“, ist produktiver, bringt mehr Ideen ein und wagt öfter etwas Neues. Allerdings könnten Arbeitgeber das Thema Employee Engagement ernster nehmen. Eine KI-Technologie soll die Wende bringen.

Intelligente Dialoge für mehr Effizienzsteigerung

/
Martina Yazgan, Head of Marketing bei Cognigy, im Gespräch mit der Redaktion über den Mehrwert von Conversational AI

Neue Perspektiven für KI

/
Die Redaktion sprach mit Prof. Dr. Volker Gruhn, Vorstandsvorsitzender…

Demokratisierung von Machine Learning

/
Dass die Digitalisierung von Geschäftsprozessen von hoher strategischer Bedeutung ist und insbesondere künstliche Intelligenz Unternehmen zu Smart Companies transformiert, ist hinreichend bekannt. Dennoch setzen laut einer aktuellen Accenture-Studie nur 18 Prozent der befragten Unternehmen KI-Lösungen in mehreren Geschäftsbereichen ein. Es wird also Zeit, das Potential neuer Technologien auszuschöpfen.

Innovatives Recruiting mit KI

/
Die TREND-REPORT- Redaktion sprach mit Dr. Jan Christian Seevogel,…

Sicherheit durch kontinuierliche Simulation

/
Kleinste Veränderungen in Konfiguration, Technologie oder den zugrunde liegenden Prozessen von IT-Infrastrukturen bedeuten tiefgreifende Änderungen hinsichtlich einer möglichen Angreifbarkeit.

Grundlagen für die Society 5.0

/
„Das neue Gesellschaftsmodell Society 5.0 ist technologiebasiert,…

Verschlüsselung für die Cloud

/
Der Gesetzgeber verlangt die Verschlüsselung sensibler und, seit der EU-DSGVO, die Pseudonymisierung personenbezogener Daten. Insbesondere in der Cloud sollten Unternehmen dabei vorsichtig agieren.
https://pixabay.com/de/sicherheit-sichern-gesperrt-2168233/

IT-Security: Die Kraft der Community

/
Die Redaktion im Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Blum, dhpg…

ePrivacy-Verordnung: Was Sie wissen müssen

/
Nachdem am 25. Mai 2018 gerade erst die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Geltung erlangt hat, rückt mit der Europäischen Verordnung über Privatsphäre und elektronische Kommunikation (ePVO) bereits die nächste europäische Datenschutzverordnung in den Fokus.

Best Practice für KMU

/
Technologischer Fortschritt in Höchstgeschwindigkeit, quasi unbegrenzte Datenverfügbarkeit und ein immenser Grad an Vernetzung schaffen neue Anwendungen und verändern die Zusammenarbeit.

Voice-Search

/
Hey Siri! Wie kann ich meine Auffindbarkeit bei der Sprachsuche verbessern?

Effektives Wissensmanagement mit Insight Engines

/
Wissen ist für Unternehmen eine wertvolle Ressource, denn Wissensvorsprünge einzelner Unternehmen führen rascher zu Innovationen, qualitativ höherwertigen Produkten oder besserem Kundenservice. Damit stellt Wissen gleichermaßen einen Produktions- und Erfolgsfaktor dar.

Was sind eigentlich Stammdaten?

/
Stammdaten - in jedem Unternehmen vorhanden und trotzdem nicht jedem ein Begriff.