Unterm Schirm

Das Internet und die Vernetzung sorgen für Bewegung. Wir zeigen neue Trends in der Versicherungswirtschaft.

 

Unternehmen passen sich einer zunehmend di­gitalisierten Welt an. Nun sind die Versicherer gefordert: sie müssen ihren Kunden neue Pro­dukte bieten die sie gegen neue Gefahren­po­ten­ziale wie z.B. IT-Risiken absichern. Dabei ist die zu­neh­men­de Vernetzung der Märkte und die Digita­li­sie­rung selbst Heraus­forderung. Die Produkte der Bran­che passen sich allmählich an die neuen Gewohn­hei­ten an. Was bringen Direktversicherungen den Unter­neh­men und welche Rolle kommt dem Makler künftig zu?

Auch klassische Versicherungsfelder verändern sich: Autoversicherer können durch Telematik-Tarife neue Angebote bereitstellen. Die Schweizer Allianz bietet ihren Kunden bspw. eine „Black Box“ zur Hilfe im Notfall. Reiseversicherer nutzen erfolgreich die Libe­ralisierung im Fernbusmarkt für neue Produkte.
Am deutlichsten wird der Wandel bei den Lebens­versicherern: sie kämpfen mit neuen Konzepten gegen die schleichende Enteignung der Sparer.

Trends werden auch in den Themen BU, bAV, Pflege- oder Sachversicherungen gesetzt. Wir diskutieren die aktuellen Chancen und präsentieren neue Policen.

TREND REPORT ist die neue Wirtschaftzeitung, die aktuelle und zukünftige Trends zum Thema macht. Wir suchen nach neuen Anzeichen, die Wendepunkte im Zeitgeist markieren und wir verstehen uns als Partner der Wirtschaft. TREND REPORT liegt der Gesamtauflage des HANDELSBLATTES bei.

Themen:

Reisemarkt
Der Fernbusmarkt bringt frischen Schwung. Unterwegs gut abgesichert.

Betriebshaftpflicht
Mitarbeiter richtig absichern und unberechtigte Ansprüche abwehren.

Rechtsschutz
Der Klassiker bekommt durch das Internet und seine Unwägbarkeiten ein neues Gesicht.

Berufsunfähigkeit und Co.
Die Absicherung ist Pflicht – nicht Kür.

Krankenversicherungen
Im Zusatzgeschäft aber auch im Wechsel der Kasse liegt noch viel Potenzial für Versicherte.

Pflege
Die gesetzlichen Sicherungssysteme perfekt er­gänzen ist (k)eine Kunst?

Betriebliche Altersvorsorge
Maßgeschneiderte Produkte für Mitarbeiter.

Rund ums Gebäude
Elementarschäden, Einbruch, Diebstahl – die Versicherer sind gefordert.

Versicherung als CSR-Maßnahme?
Der „War for Talents“ verlangt außer­ge­wöhn­liche Maßnahmen. Könnte die Übernahme von Versicherungsprämien eine sein?

Director- und Officepolicen
Schutz für Führungskräfte.

Unsere Mediadaten finden Sie hier.

Das Exposee zum Herunterladen finden Sie hier: Versicherungs-Trends 2014

 

Bildquelle: Wilhelmine Wulff / pixelio.de; bitte entsprechende Urheberrechte beachten.

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.