Google + RSS Feed

Herausforderung Customer Journey

0

September 2, 2015 veröffentlicht von

Aufmacher Tante Emma 2.0

Modernes Omnichannel-Business: Am 16. und 17. September präsentiert das Hamburger Software-Unternehmen novomind Lösungen und Produkte im Rahmen der internationalen Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft dmexco in Köln. In Halle 06 am Stand D 063 dreht sich bei novomind in diesem Jahr alles um den Kunden und seine steigenden Anforderungen an modernes Online-Shopping.

„Die Customer Journey ist die aktuelle Herausforderung für Online-Händler“, sagt Stefan Grieben, COO bei novomind. „E-Commerce und Kundenservice gehören heute eng zusammen, wenn man die Wünsche der Kunden wirklich erfüllen möchte.“

Mit der novomind Commerce and Customer Service Platform präsentieren die Hamburger das Komplett-Paket für erfolgreiches Omnichannel-Business. Die Plattform bündelt die vier Kernelemente: Das Multikanal-Shopsystem novomind iSHOP bildet mit seinen zahlreichen Konfigurations- und Ausbauoptionen das Rückgrat. Mit novomind iPIM verfügt die Plattform über ein hocheffizientes Managementsystem für HD-Produktdaten. novomind iPOEM sorgt mit seiner reibungslosen Marktplatzanbindung für Erhöhung von Reichweite und Umsatz. Und mit novomind iAGENT steht eine exzellente Software-Lösung für die individuelle Kundenkommunikation über alle Kanäle hinweg zur Verfügung, die in Echtzeit alle Kundenwünsche erfassen und verarbeiten kann – via Text, Audio oder Video.

„Wir sind davon überzeugt, dass integrierte Lösungen die Zukunft sind“, sagt Stefan Grieben. „Wer einen wirklich modernen Webshop betreiben möchte, sollte neben der Shop-Lösung auch in Sachen PIM, Marktplatzanbindung und Customer Service gerüstet sein.“
Neben den Komplexitäts- und Kostenvorteilen sprechen zahlreiche weitere Argumente für die novomind Commerce and Customer Service Platform: Webshop-Projekte lassen sich wesentlich schneller umsetzen, alle erforderlichen Komponenten sind bereits enthalten und der Koordinationsaufwand innerhalb des Projektteams sinkt. Das spart Zeit und Geld.

Die integrierte novomind Commerce and Customer Service Platform enthält damit alles, was ein moderner Hochleistungswebshop braucht – und kann jedes Mal zu 100 Prozent individuell auf die Bedürfnisse des Shopbetreibers angepasst werden. Stefan Grieben: „Oft stellt sich die Frage nach Best-of-Breed ODER einer integrierten Lösung. Bei uns lautet die Antwort: Best-of-Breed-Systeme in einer integrierten Lösung – das ist die novomind Commerce and Customer Service Platform.“

Weitere Informationen unter:
www.novomind.com

Bildquelle / Lizenz: flickr.com / Wolfgangphoto veröffentlicht unter Lizenz https://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

Lizenz für Textinhalte

Bilder & Medien unterliegen gesonderten Urheberrechten

 Kurzlink zu diesem Artikel: 


Einen Kommentar schreiben »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suchen:

Nächste Ausgabe

Cover Ausgabe 01 2018

Aktuelle Ausgabe

Freie Inhalte

Expertenpanel

Security-Blog

Agile Softwareentwicklung Agilität Arbeiten 4.0 automatisierung Banken Big Data Business Intelligence cloud creative companies Customer Experience Datenschutz Die vernetzte Gesellschaft Digitaler Zehnkampf digitale transformation Digital Finance digitalisierung E-Commerce E-Learning Energieeffizienz Fachkräftemangel Finanzen fintech Fonds Freie Inhalte Future Store green economy Handbuch Digitalisierung Handel mit Zukunft hr trends Human Resources Industrie 4.0 Innovation Innovationen Internet der Dinge IoT kommunikation künstliche Intelligenz logistik Mitarbeiter Mittelstand Mobile Apps mobile economy Nachhaltige Geldanlagen Nachhaltigkeit New Work Risikomanagement Sicherheit Smart City Smart Services Software standort deutschland studie Transparenz trends Unternehmenskultur vernetzte gesellschaft Vernetzung weiterbildung werte zukunft

Ihr Weg zu uns

Wir bilden aus

Creative Commons Lizenzvertrag
TREND REPORT Wirtschaftszeitung mit freien Inhalten von ayway media GmbH ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.