Brian Gentile, Head der Analytics Group bei Tibco Jaspersoft

BI: Daten clever nutzen

Von Brian Gentile, Head der Analytics Group bei Tibco Jaspersoft

Sei es das Internet oder die zunehmende Nutzung von mobilen Geräten am Arbeitsplatz: Unser Arbeits­alltag wird zunehmend von der Erzeugung digitaler Daten beeinflusst. Business-Intelligence-Lösungen helfen dabei, Geschäftsprozesse zu optimieren und Ordnung in das Big-Data-Chaos zu bringen.

Noch nie wurden so viele digitale Daten gesammelt wie heute. Der Datenspeicher vieler Unternehmen wird immer voller, aber leider gehen viele wertvolle Informationen aufgrund ihres unerkannten Potenzials in der Masse unter. Die Datensammlung in Unternehmen kann nur dann zu einer wahren Fundgrube werden, wenn die rich­tigen Software-Lösungen eingesetzt werden, um wertvolle Daten herauszufiltern. Optimierungschancen für Geschäftsabläufe ergeben sich also dadurch, dass man Big Data effektiv struk­turieren und auswerten kann.
Business-Intelligence (BI)-Lösungen haben sich auf dem IT-Markt als hilfreiche Lösung für das Big-Data-Problem erwiesen: Mit der Erstellung von Reportings können Informationen verarbeitet und durch die integrierten Big-Data-Funktionen analysiert werden. BI-Lösungen wie die von Tibco Jaspersoft bieten die Erstellung von Reports durch einen einfachen Self-Service-Ansatz, denn heutzutage muss jeder im Unternehmen in der Lage sein, Business-Intelligence-Lösungen nutzen zu können. Durch intuitive Drag-and-drop-Bedienung kann jeder Anwender auch ohne profundes IT-Hintergrundwissen die Funktionen der Software vollständig nutzen. Ein zusätzlicher Aspekt ist die Möglichkeit, Reports visuell ansprechend aufbereiten zu kön­nen. Tibco Jaspersoft hat in seinem neuen Produkt visualize.js das Spektrum der Visualisierungsmöglichkeiten erweitert, um Anwendern noch mehr Features für die effiziente Berichterstellung zu bieten. Damit kann jeder anschauliche Charts und Diagramme erstellen, um beispielsweise Verkaufszahlen optisch ansprechend darzustellen und seinem Vorgesetzten in druckfähiger Qualität präsentieren zu können. Visualize.js lässt sich zudem leicht in bestehende Anwendungen einbetten, da es sich vom Design an die bestehende IT-Umgebung anpasst. Mit Einstiegskosten von we­niger als einem Euro pro Stunde können interessierte User die Anwendung im Amazon Web­services Marketplace (AWS) auch in der Cloud testen und zahlen dabei nur für die tatsächlich angefallene Nutzung.

Mit unseren BI-Lösungen bekommt jeder Business-Nutzer genau die richtige Datenmenge – nicht mehr und nicht weniger – in einer Umgebung präsentiert, in der er sich bereits wohl fühlt. Auf diese Weise kann der digital vernetzte Geschäftsanwender den An­forderungen der heutigen Zeit besser gerecht werden – denn er hat ein einfaches Tool zur Hand, mit dem er seine Daten effizient auswerten und visualisieren kann. Nur intelligente Daten verschaffen dem Unternehmen letztlich entscheidende Wettbewerbsvorteile am Markt.

www.jaspersoft.com/de

Bildmotiv Copyright: Jaspersoft / Tibco / Big Minnow

by-sa

Der Text ist unter der Lizenz https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtline einverstanden. Wenn Sie unsere Inhalte verwenden möchten, geben Sie bitte als Quelle: www.trendreport.de sowie die Namen unserer Autoren stets an!

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.