Frank Wenzel neuer Sales Director

TIBCO Software Inc., ein weltweit führender Anbieter für Infrastruktur- und BI-Software, stellt sein TIBCO Analytics Team in Teilen Europas mit der Ernennung von Frank Wenzel zum Sales Director TIBCO Analytics neu auf. Ab sofort ist Wenzel in der DACH-Region und in Osteuropa für den Analytics-Bereich von TIBCO zuständig. In dieser Position führt er das Vertriebsteam und verantwortet den Ausbau der Geschäftsaktivitäten und das Management der Bestandskunden sowie Partner.

Frank Wenzel, TIBCO

Frank Wenzel ist zum neuen Sales Director TIBCO Analytics ernannt worden.

Mit der Einstellung von Wenzel, der an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg studiert hat, holt sich TIBCO einen sehr erfahrenen Vertriebsspezialisten ins TIBCO Analytics Team. So hat Wenzel bereits in leitenden Positionen bei kleinen Start-ups aber auch bei großen Unternehmen aus der ITK-Branche wie Oracle, EMC und Crystal Decisions gearbeitet. Dabei spezialisierte er sich stets auf Vertriebspositionen mit Verantwortung für die EMEA-Region.

Seit der Übernahme der Jaspersoft Corporation durch TIBCO im vergangenen Jahr sind die TIBCO Jaspersoft®- und die TIBCO Spotfire®-Lösungen mittlerweile in der Produktgruppe TIBCO Analytics zusammengewachsen. Die sich ergänzenden Lösungen bieten Unternehmen die volle Bandbreite an BI-Funktionalitäten – von der Analyse, über Berichterstattung bis hin zur Ereignisvorhersage. Damit haben Unternehmen die perfekten Lösungen aus einer Hand, um die Herausforderungen der heutigen datenzentrierten Geschäftswelt zu meistern.

„Aufgrund der erfreulichen Entwicklungen der vergangenen Monate und den großen Veränderungen in der Produktgruppe TIBCO Analytics haben wir die Notwendigkeit einer Restrukturierung im deutschen Team gesehen“, erklärt Rainer Süßmeier, Marketing Manager DACH bei TIBCO. „Mit Frank Wenzel und seinen langjährigen Branchenkenntnissen sowie dem neuen Vertriebsteam, welches unter seiner Leitung arbeitet, sind wir davon überzeugt, personell gut aufgestellt zu sein, um heute und auch in Zukunft der steigenden Nachfrage nach umfassenden BI-Lösungen gerecht zu werden.“

Weitere Informationen unter:
www.tibco.com

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.