Smart Factory

Industrie 4.0: Vision wird Realität

Automatisierung ist das Schlagwort der nächsten industriellen Revolution. Die
TREND REPORT-Redaktion stellt den neuen Wachstumsmotor für den Standort vor.

An Industrie 4.0 führt gerade für den Standort Deutschland kein Weg mehr vorbei. Dabei fasst der Begriff mehrere Entwicklungen zusammen: Digitalisierung der Produktion, Automatisierung und tiefe Vernetzung der einzelnen Komponenten hin zum „Internet of things“ sowie eine neu verstandene „künstliche Intelligenz“ der Systeme. Oberste Prämisse dabei ist Offenheit: Lösungen müssen sich hersteller- und plattformunabhängig integrieren und vernetzen lassen. Das Ziel ist ein durchgängiger Datenfluss. Lange als Prognose ge-handelt, wird das Thema nun zum Trend: konkrete Produkte und Dienstleistungen entstehen. Die Re-daktion widmet sich dem Thema in Interviews, Gastbeiträgen und Fallbeispielen und diskutiert die zahlreichen Facetten und Entwicklungen.

Themen und Inhalte:

Smart Services
Die Verbindung mit den Wünschen der Kunden schaffen: die Daten optimal veredeln.

Das Internet der Dinge
Von Warenströmen, Vernetzung und „sprechenden“ Produktionsprozessen.

Automatisierung und Sicherheit
Die Lücken schließen.

Robotik und demografischer Wandel
Wie sieht die Zukunft „am Band“ aus?
Für wen gibt es noch Arbeit?

Big Data und Business Intelligence
Daten analysieren, fundierte Entscheidungen treffen und die richtigen Grundlagen schaffen.

Social cyber-physical-Systems
Ein Facebook für Roboter – Vision, Traum oder schon bald Realität?

Machine to Machine-Kommunikation
Ohne offene Standards nicht umsetzbar.

Augmented Reality
Produktion begreifen vor dem Produktionsstart.

 

Hier können Sie das vollständige Themenexposé herunterladen

Hier geht es zu unseren Mediadaten

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.