Sustainable Development 2018

Nachhaltiges Wirtschaften ist weltweit auf dem Vormarsch, Sustainable-Finance-Initiativen sprießen in mehreren Ländern zugleich, die CSR-Berichtspflicht ist da und nachhaltiger Konsum ist en vogue.

Die Europäische Kommission stellte im März 2018 ihre Strategie für ein Finanzsystem vor, das die EU-Agenda für den Klimaschutz und die nachhaltige Entwicklung unterstützt. Der Aktionsplan betont insbesondere die Bedeutung und Dringlichkeit der Entwicklung einer EU-Nachhaltigkeits-Taxonomie. Sie soll einheitliche Definitionen für nachhaltige Investitionen liefern sowie Leitlinien für Aktivitäten, die als klimaschützend und sozial-verträglich gelten, aufstellen. Ziel ist es, Kapitalströme in nachhaltige Investitionen zu überführen. Aber auch Forschung, Politik und Wirtschaft sind gefragt, um die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie zu unterstützen.

In diesem Kontext stellt die Redaktion die aktuellen Ergebnisse der 18. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung vor und sensiblisiert für das Thema in Form von Interviews und Fallbeispielen.

TREND REPORT ist die aktuelle Wirtschaftszeitung, die zukünftige Trends zum Thema macht. Wir suchen nach neuen Anzeichen, die Wendepunkte im Zeitgeist markieren und verstehen uns als Partner der Wirtschaft. TREND REPORT liegt als Fremdbeilage der Gesamtauflage des HANDELSBLATTES bei.

Themen und Inhalte:

Nachhaltiges Wachstum finanzieren
Der EU-Aktionsplan 2018

Fragen an die Politik
Die Zukunft der Nachhaltigkeitspolitik

Antworten…
Ergebnisse der 18. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung

Transformative Nachhaltigkeitsforschung
Wissenschaftsplattform 2030

Bildung
Nachhaltigkeit in der Ausbildung breit verankern

Digitalisierung und Transformation
Die KI, Blockchain und das IoT als Enabler für Sustainable Development

„Grünes Geld“ – In Werte investieren
Der Trend hin zu verantwortungsvollen Investments gewinnt an Fahrt.

Fallbeispiele:

  • Nachhaltiger Tourismus,
  • Ressourcenschonung und Kreislaufwirtschaft
  • Wind und Solarenergie
  • Nachhaltige Entwicklung in Stadt und Land
  • Nachhaltiger Konsum

Hier können Sie das vollständige Themenexposée herunterladen

Hier geht es zu den Mediadaten

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.