Payment-Solutions und digitale Ökosysteme

Das Potenzial branchenübergreifender Netzwerke verändert den Handel.

von Christoph Jung

Was haben Ökosysteme mit Händlern und Marktplätzen zu tun? Eine Menge – denn der Marktplatz der Zukunft verhält sich ähnlich wie ein Ökosystem in der Natur, wo verschiedene Lebewesen einen gemeinsamen Lebensraum teilen und aufeinander angewiesen sind. Auch auf digitalen Marktplätzen stehen Anbieter aus verschiedenen Branchen miteinander und mit ihren Nutzern in Verbindung. So entsteht ein gemeinsamer Lebensraum von unterschiedlichen Diensten, Händlern und Nutzern.

Treiber dieser neuen Ökosysteme ist die fortschreitende Digitalisierung. Mit ihr verschwimmen die Grenzen der einzelnen Branchen und Wirtschaftszweige immer mehr. Manche Unternehmen lassen sich nur noch schwer einer Kategorie zuordnen. Nehmen wir Amazon als Beispiel: Die Plattform ist längst nicht mehr nur Marktplatz für Online-Händler, sondern bietet inzwischen auch E-Books und Video-Streaming an, produziert eigene Serien und hat mit Amazon Pay ihre eigene Bezahl- bzw. Check-out-Lösung entwickelt. Anders als die meisten Shops, war Amazon von Anfang an ein digitales Unternehmen. Traditionelle Händler müssen jetzt nachziehen, um den nächsten Schritt in der Digitalisierung zu gehen – und zwar in Richtung digitales Ökosystem.

Wachsende Lebensräume

Digitale Ökosysteme bringen einen entscheidenden Faktor mit sich, den es so bisher im Handel nicht gab: Sie verfügen über eine eigene Wachstumsdynamik, die sich aus dem Netzwerk speist. Ein Beispiel hierfür ist die Lifestyle- und Payment-Plattform Alipay. Die App aus China hat mittlerweile mehr als 500 Millionen Nutzer. Dadurch kann Alipay auf enorme Mengen an Kapital zurückgreifen und seine Dienste immer weiter ausbauen. Mit neuen Angeboten aus angrenzenden Branchen werden zusätzliche Nutzer gewonnen, die innerhalb des Systems wiederum auf weitere Anbieter aufmerksam gemacht werden. Durch die intuitive Handhabung, personalisierte Angebote und Contents sowie vernetzte Services bindet Alipay seine Kunden besser an sich, als es Einzellösungen können. Dem Wachstum scheinen so nahezu keine Grenzen gesetzt zu sein.

Dies ist ein Text aus dem „Handbuch Handel mit Zukunft“. Lesen Sie hier weiter…

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.