HYBRID RETAIL

Die Verbindung realer und digitaler Welten im stationären Handel.

 

Kunden wollen ein Einkaufserlebnis. Daraus macht das innovative Software und Technologie Unternehmen AMERIA sein Erfolgsrezept und verändert das Gesicht des stationären Handels: Vom Point of Sale zum Point of Experience.
Das Unternehmen eröffnet dem Point of Sale neue Möglichkeiten an der Schnittstelle zwischen digitaler und realer Welt.

 

Hybrid Retail

Digitale Erlebnisse und menschliche Interaktion sind entscheidende Erfolgsfaktoren für den Einzelhandel. Die Vorteile des stationären Handels werden ausgeschöpft und mit digitalen Technologien erweitert. Genau darum geht es, wenn das Unternehmen von Hybrid Retail spricht.

 

Der stationäre Handel, den das Unternehmen mit seinen innovativen Produkten revolutioniert, ist entgegen der verbreiteten Meinung, nach wie vor Spitzenreiter in Sachen Kaufkraft. Auch „Pure Player“ möchten auf die Vorteile, die der stationäre Handel bietet, nicht mehr verzichten. Sie eröffnen zunehmend stationäre Ladengeschäfte um ein reales Einkaufserlebnis für den Konsumenten zu schaffen.

 

AMERIA nimmt sich dem bestehenden Einzelhandel an und entwickelt interaktive und individuelle Lösungen, die die Digitale Transformation in diesem Feld vorantreiben und Shopping zu einem nachhaltigen Erlebnis machen.

Optimale Ergänzung

Kunden wollen eine zeitnahe und reale Auseinandersetzung mit den Produkten und eine persönliche sowie kompetente Beratung. Serendipität, das Entdecken des vorher nicht Bekannten, spielt im stationären Handel eine entscheidende Rolle.
In Onlineshops wird ausschließlich auf den Nutzer maßgeschneiderte Werbung ausgespielt: angepasst auf bisherige Käufe und Interessen.

Im stationären Geschäft wird das Interesse auch gegenüber neuen Dingen geweckt. Eben diese Serendipität sowie der soziale Austausch im realen Geschäft machen Einkaufen zu einem wirklichen Erlebnis.

Die Vorteile des Onlinehandels können die Mehrwerte des stationären Handels optimal ergänzen. Produktbeschreibungen und Erklärungen des Herstellers sowie Bewertungen und Impulse anderer Käufer spielen hier eine wichtige Rolle. Ein weiterer Pluspunkt des Onlinehandels gegenüber dem Einzelhandel ist die rasche Erhebung von Kundendaten. Die Daten werden segmentiert und Informationen werden ohne große Streuverluste weitergeleitet. Kundenwünsche werden dadurch in direkte und individuelle Angebote umgewandelt.

Doch im Mittelpunkt steht der Kunde: dieser möchten kanalübergreifend agieren, um sich umfassend über Produkte und Marken zu informieren.

Die Lösungen von AMERIA kombinieren die Vorteile des stationären Handels mit den Möglichkeiten der Digitalisierung sowie des E-Commerce und schaffen dadurch ein unvergleichliches Einkaufserlebnis. Durch ein sinnvolles Zusammenspiel der Kanäle profitiert der stationäre Handel von digitalen Möglichkeiten.

 

Konkrete Lösungen für den stationären Handel….lesen Sie mehr

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.