Fonds professionell Kongress

Heute findet der Fonds professionell Kongress statt. Die Referenten, unter anderem Manu Vandenbulck, ING Asset Management, berichten über Möglichkeiten der Geldanlagen in volatilen Märkten.

Dabei legt er ein Hauptaugenmerkt auf Emerging Markets. Sein Fonds, der ING (L) Invest Emerging Markets High Dividend, feierte im Oktober dreijähriges Bestehen. Manu Vandenbulck setzt auf Dividende anstatt auf Ausschüttungen. Dabei setzt er die Dividende als Kennzahl ein, um Unternehmen aus dem Emerging Markets zu bewerten. Es gebe aktuell positive Tendenzen sowohl für das Gewinn- und auch für das Dividendenwachstum der Unternehmen in den Emerging Markets – trotz steigender US-Zinsen.

Lesen Sie mehr dazu in der kommenden Ausgabe von TREND REPORT am 11. Februar 2015 in der Gesamtauflage des HANDELSBLATT und natürlich auch hier auf trendreport.de.

Weitere Informationen auch unter:
https://www.ingim.com/landing
http://www.fondsprofessionell.de/kongress/2015/

 

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.