Google + RSS Feed

4hundred : Erste Online-Community für den Energiemarkt gestartet

0

Februar 26, 2018 veröffentlicht von

Bei den vielen Energieanbietern, Tarifen und Vertragsmodellen in Deutschland können Verbraucher schnell den Überblick über den Energiemarkt verlieren. Die meisten kennen weder ihre Vertragslaufzeit, ihre Kündigungsfrist oder ihren Energieverbrauch noch sind ihnen Details zu Preiserhöhungen bekannt. 4hundred, der digitale, unabhängige Energieanbieter mit Sitz in Starnberg, möchte für seine Nutzer Licht ins Dunkel bringen und gemeinsam mit ihnen den Energiemarkt revolutionieren. Am 19. Februar 2018 ist die 4hundred-Community an den Start gegangen.

Das Besondere: Die Community ist viel mehr als eine Plattform, auf der sich Mitglieder rund um das Thema Energie informieren und austauschen können. Die Nutzer können ihre eigenen Ideen und Erfahrungen einbringen und dadurch Entscheidungen von 4hundred mit beeinflussen. Somit fungiert die Community nicht nur als Ratgeber; durch die Anregungen der Mitglieder möchte das Greentech-Unternehmen sein eigenes Angebot stetig verbessern und auf die Bedürfnisse der Kunden zuschneiden. “Wir sehen in unseren Kunden weit mehr als Konsumenten. Sie informieren sich über Angebote, vergleichen Leistungen, sind kritisch und kennen den Markt. Ihre Expertise und Erfahrungen sind für uns von großem Nutzen, um unsere Produkte nah am Kunden zu entwickeln und damit Energieversorgung in Deutschland für alle einfacher und ehrlicher zu machen”, so Andrew Mack, Gründer und Geschäftsführer von 4hundred.

Ziel ist es, mit 4hundred das kundenfreundlichste Energieunternehmen des Landes aufzubauen, dessen Herzstück die Community ist, und so den Energiemarkt in Deutschland nachhaltig und im Sinne des Kunden zu verändern. Offenheit und Transparenz stehen dabei ganz oben. In der Community erhalten die Nutzer Einblicke in die internen Prozesse des Energieanbieters und können selbst entscheiden, wie tief sie darin eintauchen und inwiefern sie 4hundred und den deutschen Energiemarkt mitgestalten möchten.

Seit 2017 bietet 4hundred seinen Kunden deutschlandweit ein konstant faires, Angebot  – ohne teuren Lockbonus, Vertragsbindung und Mindestlaufzeit. Ein besseres Produkt mit besserem Service für alle, lautet die Philosophie der Starnberger. Auch Sparen funktioniert bei 4hundred anders: Verbraucht ein Kunde weniger Energie als gedacht, erhält er eine Zinsbelohnung, die einem effektiven Jahreszins von vier Prozent auf das positive Guthaben entspricht. Nach diesem Prinzip wurde auch das Unternehmen benannt: 4hundred.

 

Lizenz für Textinhalte

Bilder & Medien unterliegen gesonderten Urheberrechten

 Kurzlink zu diesem Artikel: 


Einen Kommentar schreiben »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suchen:

Aktuelle Ausgabe

Freie Inhalte

Expertenpanel

Workspace 5.0

Security-Blog

KI – Der Blog

Agile Softwareentwicklung Agilität Arbeiten 4.0 automatisierung Banken Big Data Business Intelligence cloud creative companies Datenschutz Die vernetzte Gesellschaft Digitaler Zehnkampf digitale transformation Digitale Ökosysteme Digital Finance digitalisierung DSGVO E-Commerce Energieeffizienz Fachkräftemangel Finanzen fintech Fonds forschung Freie Inhalte Future Store green economy Handel mit Zukunft hr trends Human Resources Industrie 4.0 Innovation Innovationen Internet der Dinge IoT kommunikation künstliche Intelligenz logistik Mitarbeiter Mittelstand Mobile Apps mobile economy Nachhaltige Geldanlagen Nachhaltigkeit New Work Risikomanagement Sicherheit Smart City Smart Services Software standort deutschland studie Transparenz trends Unternehmenskultur vernetzte gesellschaft Vernetzung weiterbildung werte zukunft

Ihr Weg zu uns

Wir bilden aus

Creative Commons Lizenzvertrag
TREND REPORT Wirtschaftszeitung mit freien Inhalten von ayway media GmbH ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.