Normales Büro war gestern

/
Fürs Coworking können zunehmend auch kleinere Gemeinden im Speckgürtel interessant sein.

Agiles arbeiten unterstützen

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Matthias Dögel, Gründer und Geschäftsführer des Technologieunternehmens Dögel GmbH, welche Rolle Intranet und Kollaboration in der "Arbeitswelt 4.0" spielen.

Smart Glasses in Unternehmen: Mehr als ein Hype

/
Auch wenn die Digitalisierung für viele Unternehmen nach wie vor eine große Herausforderung darstellt, werden Wearables wie intelligente Datenbrillen (Englisch: Smart Glasses) bald aus dem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken sein. Wie Unternehmen den digitalen Wandel mit einer passenden technologischen Lösung umsetzen können, erläutert Jörg Schmidt von dynabook.

Es gibt keine aussichtslosen Mitarbeiter-Fälle!

/
Ein professioneller Offboarding-Ansatz schafft Perspektiven…

6 Faktoren, die New Work ausmachen

/
New Work – diese 6 Faktoren sind wichtig für die neue Arbeitswelt. Wie die deutschen Wirtschaftsbranchen diese umsetzen, erfahren Sie hier.

Employee Experience: Besser mit Daten

/
Erfolgreiche Unternehmen setzen auf messbare Daten zur Mitarbeiterzufriedenheit. So können einzelne Maßnahmen konkret beurteilt werden.

Mit Qualifizierungen Mitarbeiter ins digitale Zeitalter mitnehmen

/
„Karrieren verlaufen immer seltener linear, sondern verlangen ständige Weiterqualifikation. Wenn Führungskräfte und Mitarbeiter die Notwendigkeit des lebenslangen Lernens erkennen, dann schaffen sie eine lernende Organisation – also ein Unternehmen, das Mitarbeitern persönliche Weiterentwicklung ermöglicht“, sagt Lucia Falkenberg vom Verband eco.

Der digitale Arbeitsplatz

/
KI, Automatisierung, Gig Economy, VUCA… Die Liste der Schlagwörter welche sich unter New Work oder auch Arbeiten 4.0 einordnen lassen, wird immer länger. Aber auch immer digitaler.

Smarte Werkzeuge für die wachsende Gig Economy

/
Einige tun es aus finanziellen Gründen, andere lieben die Flexibilität und freie Zeiteinteilung. Fest steht: Immer mehr Menschen in Deutschland und weltweit haben mehr als einen Job, arbeiten im Home Office oder sind auf Projektbasis aktiv.

Schatten-IT gefährdet den Datenschutz

/
Business-Kommunikation ist heute schneller und direkter. Diesen Vorteilen stehen jedoch erhebliche Sicherheitsrisiken gegenüber.

WeWork für eine moderne Unternehmenskultur

/
Getreu unserem Motto “Make a life, not just a living” tragen wir dazu bei, eine Welt zu erschaffen, in der es um Lebenswerke und nicht nur um den reinen Lebensunterhalt geht.

Nutzer umgehen komplizierte Sicherheitsvorkehrungen

/
Der digitale Arbeitsplatz stellt alle Beteiligten vor Herausforderungen. Günter Junk, CEO bei Virtual Solution, im Interview über die Probleme und zukunftweisende Lösungen.
Frank Rechsteiner

Recruiting Mindset: Schlüssel zum Unternehmenserfolg

/
Post & Pray – Stellen ausschreiben und abwarten – war gestern. Heute müssen Unternehmen darauf reagieren, dass sich der Arbeitsmarkt zum Bewerbermarkt gewandelt hat – und ein neues Recruiting Mindset entwickeln.

Arbeitswelten 2019

/
Es fällt auf, dass Schlagworte wie digitale Transformation, New Work und künstliche Intelligenz durch die Chefetagen von Organisationen geistern. Es liegt was in der Luft, das nach Veränderung schreit und in allen Ebenen spürbar ist.

Wie schlau ist Ihr Unternehmen?

/
Datenkompetenz wird immer mehr zur Grund­voraussetzung unternehmerischen Erfolgs.

Vernetzung: KI, Industrie, Gesellschaft

/
Der Innovationsstandort Deutschland hat die Aufgabe, neue KI-Technologien für die Wertschöpfung der Zukunft zu nutzen und die Transformation aller Lebensbereiche mitzugestalten.

Cognitive Search Engine

/
Franz Kögl, Vorstand der IntraFind Software AG, sprach mit der TREND-REPORT-Redaktion über die Evolution unternehmensweiter Suchanwendungen.

Makro-Trends im Kontext von Future Work

/
Zukunftsforscher Thorsten Rehder von TRENDONE im Gespräch mit der TREND-REPORT-Redaktion über die Zukunft unserer Arbeitswelten.

Herausforderungen digital begegnen

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Wieland Volkert, Country Manager bei PeopleDoc, über aktuelle Herausforderungen der HR-Abteilung und digitale Lösungen.
Franz Gruhler von Sunzinet

Überlebenselixier Digital Workplace

/
Die Behauptung, in drei Jahren nicht mehr am Markt zu sein, wenn das eigene Unternehmen nicht durchdigitalisiert wird, stammt nicht von mir, sondern von einem unserer Kunden, der diese Äußerung vor einem Jahr machte.

Datenschatz selbst heben

/
In vielen Unternehmen schlummert ein verborgener Schatz – Kunden­daten. Die Entscheider wissen das und sehen enormen Nachholbedarf, wie aus einer aktuellen Marktstudie des Softwarehauses Uniserv unter 140 Entscheidern in mittleren und großen Firmen im deutschsprachigen Raum hervorgeht. Demnach plagen die Unternehmen unvollständige, veraltete oder auch doppelt und mehrfach vorhandene Daten.
Oliver Bendig ist CEO der Matrix 42 AG.

Der „Digital Workplace“ bewegt

/
Oliver Bendig, CEO Matrix42, spricht über schlaue Assistenten, Sicherheit und den Arbeitsplatz der Zukunft.

Ghostmeetings vermeiden

/
Wir sprachen mit Thomas Freiherr, Sales Manager von Roomz SA, über intelligente Ressourcenplanung im Kontext von Besprechungs- und Arbeitsräumen.

Souverän arbeiten und leben mit Daten

/
Jeder nutzt sie, jeder generiert sie – auf Schritt und Tritt. Doch wem helfen Daten wirklich? Steckt tatsächlich verborgene Weisheit in den weltweiten Data Lakes? Und wenn Ja: Wer ist in der Lage, echte, verwertbare Einsichten daraus zu gewinnen?

Video-Collaboration für die kleinsten Räume

/
Der Begriff der „New Work“ ist in aller Munde und bündelt die Vielzahl der Veränderungen, die beeinflussen, wann, wo und wie die Menschen heute arbeiten.

Ergonomie neu denken

/
Die Digitalisierung macht uns immer bequemer – und die Menschen werden immer kränker. Drei von vier Versicherten hatten in 2017 Rückenschmerzen. Mehr noch: Ob Herz-Kreislauf-System, Glücksgefühle, Lungenfunktion, Stressresilienz, Immun- oder Verdauungssystem – der Mensch ist auf ausreichende Bewegung angewiesen.

Fünf Dimensionen der Geschäftsentscheidung

/
Für welche Projekte entscheide ich mich bei knappen Ressourcen? Wie kann ich die Projekte steuern, wenn sich etwas ändert? Die Andritz AG, Entwickler von Hightech-Produktionssystemen, führte 5DoBT erfolgreich ein.
Prof. Dr.-Ing. Barbara Deml leitet das Institut für Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation am KIT

Zukunft der Arbeitswelten mit Mensch-Maschine-Systemen

/
Mensch-Maschine-Wissenschaftlerin Frau Prof. Dr.-Ing. Barbara Deml vom KIT erörtert im Gespräch mit der TREND-REPORT-Redaktion Chancen und Risiken für die Arbeitswelten der Zukunft hinsichtlich der Zusammenarbeit mit humanoiden Kollegen.