Gute Zeitarbeit spricht für sich!

Der aktuelle Fachkräftemangel rückt das Thema Zeitarbeit zunehmend in den Fokus mittelständischer Unternehmer. Wir berichten über eine viel diskutierte Revolution.

Die Flexibilisierung des Personalmanagements in Unternehmen durch die Dienstleistungen der Zeitarbeitsbranche ist unbestritten. Nur wenige wissen, dass die Deutsche Geschichte der Zeitarbeit bereits bis in die Zeit nach dem ersten Weltkrieg zurück reicht. Erst die 70er-Jahre brachten aber dann schließlich in Deutschland den Durchbruch. Doch in welche europäische Zukunft steuert die ständig reglementierte Branche? Und wie und wann kann der Konsens mit Gewerkschaften geschlossen werden? Diese und weitere spannende Fragen diskutiert die Redaktion mit Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Aus unserer heutigen globalisierten Sicht ist die Zeitarbeit nicht mehr wegzudenken. Grund genug für unsere Redaktion, dem Thema genügend Raum zu geben.

TREND REPORT ist die neue Wirtschaftzeitung, die aktuelle und zukünftige Trends zum Thema macht. Wir suchen nach neuen Anzeichen, die Wendepunkte im Zeitgeist markieren und wir verstehen uns als Partner der Wirtschaft. TREND REPORT liegt der Gesamtauflage des HANDELSBLATTES bei.

Themen:

Workforce Management
Mit der Optimierung von Personalkosten und Mitarbeiterzufriedenheit den Service steigern und mehr Umsatzmachen.

Arbeitnehmerüberlassung 2.0
Spezialisierung zahlt sich aus und generiert zufriedene Kunden.

Alles Neue macht der….
Der Markt für Personaldienstleistungen verändert sich schnell. Bewerten Unternehmen den Markt neu aufgrund der Branchenzuschlagstarife?

HR-Outsourcing und Outtasking
Qualität hat ihren Preis. Lohnservices – Die Angst vor dem Loslassen. Neue Wege in der Lohnbuchhaltung.

HR Software Management Lösungen
Die richtige Software und den richtigen Dienstleister finden. Personalplanung und Controlling, Recruiting und Talent Management sowie Personalentwicklung. Die digitale Personalakte.

Hier können Sie das Themenexposé HR-Trends Zeitarbeit herunterladen

Hier geht es zu unseren Mediadaten

 

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.