Page 2 - TREND REPORT November 2018
P. 2

2 Editorial / Inhalt | November 2018
TREND REPORT
Evolution oder Revolution?
Impressum
Verlag und Redaktion: ayway media GmbH, Auguststraße 1, 53229 Bonn;Telefon: +4922853440475; Fax: +49 228 5344 2277; E- Mail: redaktion@trendreport.de; Internet: www.trendreport.de; Geschäftsführung und Chefredaktion: Bernhard Haselbau- er (V. i. S. d. P.); Themen- und Projektlei- tung: Andreas Schnittker, Martina Bartlett- Mattis, Daniela Haselbauer, Andreas Fuhrich, Theo Kieschnick; Layout: Andreas Schnittker; Redaktion und Autoren: Bernhard Ha- selbauer, Andreas Fuhrich, Martina Bartlett- Mattis, Frank Romeike, Christoph Berger; Druck: DHVS – Druckhaus und Verlags- service GmbH, Trier; Printauflage: 83000 Exemplare / Trägermedium HANDELSBLATT / Gesamtau age.
Eine unabhängige Publikation der ayway media GmbH.
TREND REPOR T verö entlicht alle Inhalte unter der Creative Commons Lizenz CC-BY-SA- 4.0 DE (gemeinfrei). Wir stellen damit alle Inhal- te (soweit nicht anders gekennzeichnet) zur ge- werblichen und privaten Nutzung zur Verfü- gung. Sie können die Inhalte kopieren, verän- dern, teilen, solange Sie den Urheber nennen und auf diese Inhalte aufbauende Werke wieder unter derselben Lizenz zur Verfügung stellen. Sie müssen die Quelle www.trendreport.de nennen sowie die Namen unserer Autoren.
Sie dürfen:
weitergeben – Weitergabe unter gleichen Be- dingungen 4.0 Deutschland (CC BY-SA 4.0 DE), teilen – das Material in jedwedem Format oder Medium vervielfältigen und weiterverbreiten, bearbeiten – das Material remixen, verändern und darauf aufbauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.
Der Lizenzgeber kann diese Freiheiten nicht wi- derrufen, solange Sie sich an die Lizenzbedin- gungen halten.
Unter den folgenden Bedingungen:
Namensnennung – Sie müssen angemessene Urheber- und Rechteangaben machen, einen Link zur Lizenz beifügen und angeben, ob Än- derungen vorgenommen wurden. Diese Anga- ben dürfen in jeder angemessenen Art und Wei- se gemacht werden, allerdings nicht so, dass der Eindruck entsteht, der Lizenzgeber unter- stütze gerade Sie oder Ihre Nutzung besonders. Weitergabe unter gleichen Bedingungen – Wenn Sie das Material remixen, verändern oder an- derweitig direkt darauf aufbauen, dürfen Sie Ihre Beiträge nur unter derselben Lizenz wie das Original verbreiten.
Keine weiteren Einschränkungen – Sie dürfen keine zusätzlichen Klauseln oder technischen Verfahren einsetzen, die anderen rechtlich ir- gendetwas untersagen, was die Lizenz erlaubt.
Hinweise:
Es werden keine Garantien gegeben und auch keine Gewähr geleistet. Die Lizenz verscha t Ih- nen möglicherweise nicht alle Erlaubnisse, die Sie für die jeweilige Nutzung brauchen. Bild- rechte unterliegen gesonderten Urheberrech- ten. Infos: https://creativecommons.org/ licenses/by-sa/4.0/
deed.de
Liebe Leserinnen und Leser,
KI ist der technologische Fortschritt unserer Zeit und hier ganz besonders das Machine Learning: die Fähigkeit einer Maschine, ihre Leistungen ohne menschliches Eingreifen anzupassen und stetig zu verbessern. Bereits jetzt können Systeme lernen, um selbst Aufgaben auszuführen. „Wir ha- ben die Chance, endlich wieder bei einer Schlüsseltechnolo- gie führend zu werden. KI ist wie z. B. das Smartphone eine Grundlagen-Technologie, die unfassbar viele neue Möglich- keiten bringt. In diesem Fall sogar deutlich mehr als das Smartphone, es ist die bisher größte und wichtigste Er n- dung der Menschheit“, so beschreibt Frank  elen als Start- up-Investor tre end die Situation.
Die USA haben bereits 1393 Start-ups im Bereich KI am Start, Deutschland hingegen punktet nur mit 106 Neugrün- dungen. Lesen Sie mehr über das  ema der Zukunft ab Sei- te 7. Gleich im Anschluss nach der Titelstory ab Seite 19 be- schäftigt sich unser Autor Frank Romeike mit den Auswir- kungen der KI auf das Risikomanagement. Eines der wahrscheinlich besten Anwendungsbeispiele ist die Aufde- ckung von Betrugsfällen. Algorithmen können durch die
Nutzung verschiedener stochastischer Modellierungstechni- ken, Kodierungen und Datenprüfungen geschrieben wer- den. Natürlich bedarf es für den Erfolg von Machine Lear- ning einer hohen Datenqualität.
KI durchdringt alle Branchen und Bereiche unseres Lebens. Dies gilt auch für die deutsche Bankenlandschaft. Unser Re- dakteur Andreas Fuhrich macht die Auswirkungen von KI für Finanzinstitute in seiner Reportage „Smarter Finance“ transparent. „KI for Good“ oder besser KI für die nachhalti- ge Entwicklung ist auf dem Vormarsch. Wie Anleger durch nachhaltige Investments und die neuen Hybrid-Robo-Ad- visors pro tieren, stellen wir Ihnen ab Seite 3 vor.
Aber auch unser Arbeitsleben ändert sich nachhaltig durch neue Technologien wie „Robotic Process Automation“ und schlaue Algorithmen, schreibt unser Autor Christoph Berger in seiner Story zum  ema „New Work & Arbeiten 4.0“. Bald haben wir mehr Zeit für die wirklich wichtigen Aufga-
Nachhaltige Geldanlagen 3
Damit der Meeresspiegel nicht mit der Rendi- te steigt
Expertenpanel 10
Kluge Köpfe über kluge Maschinen
Risikomanagement 19
Von Cyber-Trollen und der Militarisierung des Internets
ben im Büro, oder?
Ihre Redaktion
 emen und Reportagen
Wachstum durch KI
7
Selbstlernende Systeme verändern Mensch und Märkte.
Smarter Finance
21
TREND REPORT können Sie mit und ohne App auf dem iPad, dem iPhone oder Android-Gerät lesen.
Mit HTML5 profitieren Sie dabei von einer direkt im Betriebssystem integrierten Unterstützung.
Techgiganten mischen den Finanzmarkt auf.
New Work 24
Das Ende der Eintönigkeit belebt die Arbeits- welt.
Weitere Vorteile: Sie benötigen keine Plug-ins, können Inhalte direkt mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken teilen oder sich Seiten ausdrucken.
trendreport.de/ausgaben/
E-Paper


































































































   1   2   3   4   5