Die mobile Transformation

 „Mobile first“ oder „mobile only“? Wir zeigen mit Fallbeispielen wie durch die digitale Vernetzung mit mobilen und kreativen Applikationen  Prozesse und Service optimiert werden.

In 2015 werden erstmals mehr Tablets verkauft als Desktop-PCs und Laptops zusammen. Zudem erwartet die Branche einen Absatz von über einer Milliarde Smartphones weltweit. Unternehmen müssen daher ihre Geschäftsprozesse auf die neuen mobilen Technologien ausrichten. So wird der „digitale Reifegrad“ eines Unternehmens mehr und mehr zum Gradmesser der Zukunfts-fähigkeit. Mobile Applikationen und Geräte können und müssen in die Wertschöpfungskette sinnvoll integriert werden. In unserer Reportage beleuchten wir neue Geschäftsmodelle und Applikationen, die auf digitaler und mobiler Vernetzung basieren und zeigen Strategien auf, wie Smartphones, Tablets und Co. sinnvoll und sicher in die Unternehmensstrategie integriert werden.

TREND REPORT ist die neue Wirtschaftzeitung, die aktuelle und zukünftige Trends zum Thema macht. Wir suchen nach neuen Anzeichen, die Wendepunkte im Zeitgeist markieren und wir verstehen uns als Partner der Wirtschaft. TREND REPORT liegt als Fremdbeilage der Gesamtauflage des Handelsblattes bei.

 

 

Themen:

„Mobile First“ oder „Mobile only“?
Die richtige Strategie für Geschäftsprozesse.

Mobiles Marketing & Kundenbindung
Neue Apps für Unternehmen.

E-Payment und NFC
Let´s go: Bezahlen am Point of Sale.

Apps für Mobile-Banking
Das Konto in der Hosentasche.

Wearables
Technik am Körper – intelligent vernetzt.

Enterprise Mobility Management
Schutz der Unternehmensdaten und Komfort zum Vorteil für den Nutzer kombinieren.

Smart TV
Voll Stoff digital – alles aus dem Netz

Tablets: Computer der Zukunft
Die neue Generation.

Mobile Security
Datenschutz, Handy-Viren und Spionage.

 

 

Hier finden Sie das vollständige Themenexposé „Mobile Transformation“

Hier gelangen Sie zu unseren Mediadaten

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.