Einträge von Andreas Schnittker

F&E 4.0: Flexibel

In einer Interviewserie erläutern die Experten für Forschung und Entwicklung Dr. Stefan Wenzel und Dr. Armin Schulz, wie mehr Agilität und Flexibilität in die Entwicklungsabteilungen Einzug halten kann. Dieser Teil widmet sich der Fragestellung, wie Forschung & Entwicklung flexibler auf neue Kundenanforderungen eingehen können.

„Etwas völlig neues musste her“

Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Thomas Nagel, CDO bei Claudius Peters, zu den Herausforderungen der Digitalisierung im Kontext der Konstruktion und vor allem der Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern im eigenen Haus. Die ideale Unterstützung fanden Sie durch die Cloud-Infrastruktur in der BIM 360-Lösung von Autodesk.

Fallbeispiel: Hidden Champion nutzt Generatives Design

Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Karl Osti, Industry Manager – Manufacturing bei Autodesk. Gemeinsam mit dem Unternehmen Claudius Peters, einem Mittelständler aus dem Maschinen- und Anlagenbau, geht man die Herausforderungen der Digitalisierung an. Karl Osti zeigt darüber hinaus im Gespräch das enorme Potenzial generativen Designs für die Konstruktionsentwicklung auf.

Den Fokus auf das Wesentliche richten

Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Klaus Glatz, CDO bei der Andritz AG. Das Unternehmen setzt bei seinen Projekten im Kontext der digitalen Transformation auf die 5DoBT-Methode, um Kommunikation und vor allem Projekterfolg vorab abschätzen zu können – und sich dann fundiert zu entscheiden.

„Die Generation Z liebt das Individuelle“

Wie tickt nun die Generation Z? Sie kam ab 2000 zur Welt und ist die erste, die ein Leben ohne Internet nicht mehr kennt. Diese Generation gilt als neugierig auf technologische Entwicklungen und nimmt spielerische Elemente begeistert auf. Mathias Bork, CEO von QVC Deutschland, spricht im Interview über die Erwachsenen von übermorgen.